Backup einzelner Pfade

Sollen Teile der Festplatte eines Windows-Rechners gesichert werden, kann man unter anderem das gute alte MS-DOS dafür verwenden. Dieses alte Betriebssystem gibt es selbst bei neueren Windows-Systemen immer noch im Pfad "windows/system32". Mit zwei kleinen Batch-Dateien lassen sich einzelne Pfade auf einer externen Festplatte oder einem USB-Stick abspeichern. In der Datei "backup.bat" werden der Datei "teil.bat" die zu sichernden Pfade auf der Festplatte und auf dem Backup-Medium übergeben. Diese Unterteilung in zwei Dateien erhöht die Übersichtlichkeit.
 
In der für jeden Pfad über den Befehl "call" aufgerufenen Datei "teil.bat" wird kontrolliert, ob der gewünschte Pfad (Parameter %2) schon existiert. Wenn es den Pfad noch nicht gibt, wird er mit dem Befehl "md" angelegt. Anschließend werden alle Dateien mit den Befehl "xcopy" aus dem Pfad des Rechners (Parameter %1) in den Pfad des Backup-Mediums (Parameter %2) kopiert.
 
Die zusätzlichen Parameter veranlassen "xcopy", die gesamte Struktur mit allen Dateien möglichst schnell und ohne zusätzliche Bestätigungen zu kopieren.
 
/E kopiert alle Unterverzeichnisse, egal ob leer oder voll,
/H kopiert auch versteckte Dateien oder Systemdateien,
/R kopiert/überschreibt schreibgeschützte Dateien,
/Y unterdrückt beim Kopieren die Aufforderung zum Überschreiben einer Datei,
/D kopiert nur Daten, die neuer sind als auf dem Ziel-Medium,
/Q kopiert Dateien, ohne die Dateinamen anzuzeigen und
/I nimmt an, dass das Ziel ein Verzeichnis ist, falls das Ziel nicht vorhanden ist und mehrere Dateien kopiert werden sollen.
 
Am Ende der Datei "backup.bat" wird der Rechner über den Befehl "shutdown" nach 10 Sekunden heruntergefahren. Es ist daher sinnvoll, die Datei "backup.bat" am Ende eines Tages über einen Link auf dem Desktop zu starten. Dann werden die gewünschten Daten gesichert und der Rechner am Ende des Backups automatisch heruntergefahren.
 
Inhalt der Datei "backup.bat":
 

call teil C:\Users\Ingo\Documents J:\Users\Ingo\Documents
call teil C:\Users\Ingo\Desktop J:\Users\Ingo\Desktop
c:\windows\system32\shutdown /s /t 10
  

Inhalt der Datei "teil.bat":
 

if not exist %2 md %2
c:\windows\system32\xcopy %1 %2 /E /H /R /Y /D /Q /I
  

Kleiner Tipp: Die Dateien des E-Mail-Programms Mozilla Thunderbird befinden sich in der Regel im Benutzerpfad unter "AppData\Roaming\Thunderbird", die Daten des Browsers Mozilla Firefox unter "AppData\Roaming\Mozilla".

Impressum